Rezension: Love to share

Beth O´Leary – Love to share. Liebe ist die halbe Miete

  • Verlag: RandomHouse Audio
  • Länge: 2 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 9h 7
  • Teil einer Reihe?: Nein.
  • Inhalt: Holly braucht nach einer Trennung dringend eine neue Wohnung und deshalb reagiert sie auf die Anzeige von Leon, der immer nachts arbeitet und seine Wohnung daher untervermieten möchte. Sie lässt sich auf das Angebot ein und von nun an teilen sich die beiden eine Wohnung ohne sich je zu begegnen. Sie unterhalten sich über Post-ist und lernen sich immer besser kennen. Und dann treffen sie sich eines Tages wirklich…
  • Rezension: Ich fand die Idee des Buches von Anfang an total lustig und ein wenig hat sie mich auch an „Gut gegen Nordwind“ erinnert, dass ich sehr mochte. Daher finde ich es auch besonders toll, dass ich das Buch angehört und nicht gelesen habe. Das macht diese Illusion noch besser und man kann ihr durch die verschiedenen Stimmen (die wie ich finde super zu den Charakteren passen) sehr gut folgen. Ich will nicht zu viel verraten, aber dass es spannend wird als die beiden sich dann endlich treffen ist ja zu erwarten, aber auch schon vorher war es sehr toll. Ich mag die vielen kleinen „Nebengeschichten“ wie etwa das Mädchen oder der Bruder von Leon. Aber macht euch am besten selbst ein Bild von dem Buch – es ist wirklich total schön, nicht überraschend aber ich habe es sehr genossen, es anzuhören und kann es euch allen sehr empfehlen gerade jetzt wo viele von euch sicher viel Zeit zuhause verbringen.
  • Bewertung:

Quelle des Bildes und der Infos: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/Love-to-share-Liebe-ist-die-halbe-Miete/Beth-OLeary/Random-House-Audio/e555244.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Rezension: The brightest stars attracted

Anna Todd – The brightest stars attracted

  • Verlag: RandomHouse Audio
  • Länge: 492
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist der erste von vier Bänden der „brightest stars“-Reihe.
  • Inhalt: Die 20-jährige Karina konzentriert sich ganz auf ihren Job in einem Massagestudio und will ansonsten einfach nur ihre Ruhe haben. Liebe endete für sie immer im Chaos, und deshalb verfolgt sie eine strikte No-Dating-Policy. Eines Tages taucht ein neuer Kunde auf: Kael ist immer freundlich und hat eine unendlich sanfte Ausstrahlung. Er zieht Karina auf geheimnisvolle Art und Weise an, und langsam öffnet sie sich. Doch plötzlich wird Karina durch Kael in eine Welt hineingezogen, die noch düsterer ist als ihre eigene – und voller Leidenschaft.
  • Rezension: Ich hatte sehr viel Positives über die Autorin gehört, das Cover sieht total schön aus und das Hörbuch klang spannend. Also habe ich mich auf ein schönes Hörbuch gefreut. Doch leider hat es mich gar nicht angesprochen – die beiden sind mir gar nicht sympathisch und ihre Gesichte war teilweise so langweilig, dass meine Gedanken immer wieder abgeschweift sind. Ich denke man muss sich sehr darauf einlassen, aber mir gefällt es nicht. Ich kann euch das Hörbuch eher nicht empfehlen, aber wem es gefällt, der hat Glück, es gibt bereits drei weitere Bände.
  • Bewertung:

Quelle des Bildes und der Infos: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/The-Brightest-Stars-attracted/Anna-Todd/Random-House-Audio/e538615.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Rezension: Atlas Obscura

D. Thuras, R. Mosco – Atlas Obscura. Kids Edition. Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt

  • Verlag: cbj audio
  • Länge: 3 CDs, Laufzeit: ca. 3h 38min
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: In diesem Atlas findet man jede Menge spannende Orte: Alle einzigartig und so verschieden wie sie nur sein können, aber auf jeden Fall abenteuerlich. 
  • Rezension: Ich kannte bereits das „richtige Buch“ und war sehr gespannt auf das Hörbuch. Und es macht ebenfalls richtig viel Spaß, besonders weil es in ein passendes Booklet gibt. Perfekt finde ich wird es aber finde ich geimeinsam mit dem Buch. Es macht einfach Spaß und neugierig auf die Welt. Kaum zu glauben, dass es all diese Orte wirklich gibt. Ich kann es euch allen wirklich nur wärmstens ans Herz legen.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch/Atlas-Obscura-Kids-Edition/Dylan-Thuras/cbj-audio/e563661.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

 

Rezension: Im Kreis der Verschwörer

Tony Kent – 3 2 1 Im Kreis der Verschwörer

  • Verlag: Random House Audio
  • Länge: 2 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 13h 24
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist der Beginn der Die Truman-Devlin-Reihe.
  • Inhalt: London: Ein hochrangiger Politiker wird bei einem Attentat vor einer großen Menschenmenge erschossen. Der Attentäter kann festgenommen werden, nicht aber die Drahtzieher. Der Sicherheitsdienst ist hilflos, das politische Gefüge wankt und die britische Regierung scheint die Kontrolle zu verlieren. Die Journalistin Sarah, die das Attentat live verfolgt hat, und der idealistische Anwalt Daniel versuchen, die Wahrheit aufzudecken und die Strippenzieher hinter den Toren der Macht zu entlarven …
  • Rezension: Es hat lange gedauert, bis ich mir endlich die Zeit genommen habe, das Hörbuch anzuhören. Aber zum Glück habe ich es nicht einfach zur Seite gelegt, denn es ist wirklich sehr spannend und die Stimme des Erzählers sehr angenehm. Inhaltlich muss man sich schon ein wenig konzentrieren, um zu verstehen worum es geht und sich alle wichtigen Details zu merken, die man aus den unterschiedlichen Erzählperspektiven bekommt.
  • Bewertung: 

Quelle Der INfos und des Bildes: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/3-2-1-Im-Kreis-der-Verschwoerer/Tony-Kent/Random-House-Audio/e555055.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Rezension: Fliedertochter

Teresa Simon – Die Fliedertochter

  • Verlag: RandomHouse Audio
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Länge: 2 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 9h 49
  • Inhalt: Paulina soll für eine Freundin in Wien ein Erbstück abholen – ihre geliebte Schneekugel darf mit. Dort angekommen findet sie nicht nur das Tagebuch von Luzie Kühn aus den 30er Jahren, sondern eine Schneekugel, die ihrer eigenen zum verwechseln ähnlich sieht. Was verbindet Paulinas Leben mit dem von Luzie?
  • Rezension:  Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Ich mag Geschichten sehr gern, wo sich das Leben von Menschen auf unerwartete Art und Weise verbindet. Ich möchte nicht zu viel verraten aber auch hier finde ich die „Lösung des Rätsels“ sehr gelungen und darüber hinaus hat es mir auch sehr viel Spaß gemacht den einzelnen Schicksalen von Pauline und Luzie zu folgen, auch wenn letztere ja wirklich in einer sehr schwierigen Zeit lebt. Es hat mir dabei besonders gut gefallen, zu lesen, wie sie für ihre Überzeugungen und Wünsche eintritt. Auch die Vorbestimme war sehr angenehm. Ich kann dieses Hörbuch daher nur weiter empfehlen.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://service.randomhouse.de/Presse/Hoerbuch-MP3/Die-Fliedertochter/pr550924.rhd

 

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Rezension: Wohin mit den Gespenstern

Wohin mit den Gespenstern

  • Verlag:cleverkids Verlag
  • Teil einer Reihe: Nein, aber es gibt noch mehr Hörspiele zum Englisch Lernen.
  • Länge: 2:14 Std.
  • Inhalt: Der Museumswärter Sepp staunt nicht schlecht als er eines nachts zwei kleinen Gespenstern begegnet. Er fragt sich, wo er die beiden nun hinbringen soll. Er reist nach England in das Schloss Miracle und trifft dort auf Gwendolyn und ihr Bruder Steven und erlebt dort jede Menge spannende Dinge. Ganz nebenbei lernt er auch noch Englisch…
  • Rezension: Ich muss zugeben, dass ich zuerst ein wenig skeptisch war, aber das Hörbuch hat mich wirklich überzeugt. Es hat Spaß gemacht der spannenden Handlung zu Lauschen und ganz nebenbei immer mehr neue englische Wörter „zu lernen“. Es wirkt irgendwie ganz authentisch und gar nicht so konstruiert  wie ich befürchtet hatte. Ich kann dieses Hörbuch wirklich weiter empfehlen.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.cleverkids.ch/engl/hoerspiele.html

 

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Rezension: Die Meditiere. Entspannung für Kinder. Melodien zum Einschlafen & Träumen

Die Meditiere. Entspannung für Kinder. Melodien zum Einschlafen & Träumen

  • Verlag: der Hörverlag
  • Länge: 1 CD, ca 1h
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist gibt noch weitere CDs der „Meditiere“- Reihe, z.B. „Melodien zum Kuscheln & Ausruhen„.
  • Inhalt: Kindern fällt es nicht immer leicht nach einem aufregenden Tag zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen. Dabei möchte diese CD mit ruhiger Klaviermusik helfen.
  • Rezension: Ich war von der ersten CD der Reihe „Melodien zum Kuscheln & Ausruhen“ schon sehr begeistert und auch diese zweite CD gefällt mir sehr gut. Auch meinen Sohn gefällt sie sehr gut. Schon das Cover spricht Kinder an und macht deutlich, worum es bei der CD geht. Ob sie wirklich beim Einschlafen helfen kann konnte ich ich nicht ausreichend ausprobieren aber beim zur Ruhe finden hilft sie auf jeden Fall. Und die Klaviermusik ist wirklich sehr schön anzuhören. Ich kann sie nur weiterempfehlen.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch/Entspannung-fuer-Kinder-Melodien-zum-Einschlafen-und-Traeumen/der-Hoerverlag/e556220.rhd

Ich habe den Titel als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen.