Rezension: Emmi – und die Osterfreude -Das Ostergeschenk – Die Räuberprinzessin – Endlich Schulkind

Bärbel Löffel-Schröder
– Emmi und die Osterfreude
– Emmi. Das Ostergeschenk. Ein Minibuch (7)
– Emmi. Die Räuberprinzessin (1)
– Emmi. Endlich Schulkind (12)

  • Verlag: Gerth Medien
  • Länge der CDs:  20 , 55, 57 Minuten
  • Teil einer Reihe?: Ja, es gibt noch viele weitere Bücher und CDs der Reihe „Emmi  Mutmachgeschichten für Kinder“.
  • Inhalt:
    – „Emmi spielt im Haus mit ihrem Ball, obwohl sie es eigentlich nicht darf. Dann wirft sie mit dem Ball den kleinen Porzellanhasen vom Regal, den sie von der Nachbarin geschenkt bekommen haben. Emmi stellt ihn so zurück, dass man nicht sofort sieht, dass er kaputt ist. Als Papa es trotzdem bemerkt, lügt Emmi. Doch Emmi weiß, dass das nicht richtig ist und spricht mit Jesus darüber. Abends im Bett beichtet sie ihrem Papa, was passiert ist. Papa erklärt Emmi, dass sie als Familie Ostern nicht wegen der Eier oder der Hasen feiern, sondern wegen Jesus. Er ist am Kreuz für unsere Schuld gestorben und wieder auferstanden. Emmi beschließt, ein selbstgemaltes Bild von Jesus dorthin zu stellen, wo der kaputte Hase stand. Schließlich ist Ostern ein Jesusfest.“
    – Eine kurze Emmi Geschichte zum Thema Ostern.
    „Emmi ist 4 Jahre alt und hat lockige Haare, die ein bisschen zerzaust sind. Wenn sie einen ihrer lustigen Einfälle hat, blitzen ihre blauen Augen. Im Kindergarten trifft Emmi ihre beste Freundin Lisa und natürlich Ben und seinen besten Freund Max. Emmi hat Jesus lieb. Mit ihm bespricht Emmi, was am Tag so passiert – und natürlich mit Mama und Papa. Auf dieser Hörspiel-CD werden drei Emmi-Geschichten lebendig. Zum Beispiel, wie Emmi sich im Tierheim einen Hund aussucht: Sie entscheidet sich für einen etwas ängstlichen Vierbeiner, den sie dann kurzerhand „Fröhlich“ nennt. Außerdem drehen sich die Hörspiel-Episoden rund um Emmis Erlebnisse in der Schäfchengruppe mit ihrem Erzieher Lukas. Es geht um einen „Wiedergutmacher“ und um ein neues Kleid, das einen Fleck bekommt. Eine Mutprobe darf auch nicht fehlen – und es wird klar, was es bedeutet, eine echte Prinzessin zu sein.“
    „Emmi macht erste Erfahrungen in der Schule: Emmi geht jetzt jeden Tag in die Schule und erlebt die ersten Unterrichts-Wochen. Schule macht Spaß, vor allem, weil Emmi neue Freunde kennenlernt und zum ersten Mal Buchstaben an die Tafel schreiben darf. Aber manchmal ist es auch ganz schön aufregend in der Schule. Emmi braucht dann richtig viel Mut. Zum Beispiel, als sie ihr Mäppchen nicht findet oder auf dem Schulhof ausgelacht wird. Emmi möchte am liebsten genauso cool sein wie ihre Freundin Amelia. Wie gut, als sie erlebt, wie Gott ihr Mut gibt und sie spüren lässt: „Du musst nicht Amelia-Cool sein. Du bist wunderbar gemacht. Wirklich Emmi-Cool!““
    (Quellen: s.u.)
  • Rezension:  Ich bin eher zufällig auf die Emmi Reihe gestoßen und bin total begeistert. Die kleine Emmi ist total sympathisch und ihre Geschichten begeistern meine Kinder. Meine Tochter liebt die Geschichte in der Kita besonders – sie ist selbst fast 4 und auch eine kleine Räuberprinzessin“ und mein Sohn kommt im Sommer in der Schule, daher hat ihn die Geschichte „Endlich Schulkind“ natürlich sehr angesprochen. Und Ostern ist natürlich gerade sehr aktuell. Emmi ist einfach klasse und meine Kids haben sich sofort mit ihr identifizieren können, wenn auch sehr unterschiedliche Teile ihrer Persönlichkeit. Ich habe mich gefreut, dass wir Emmi kennengelernt haben und sie meinen Kindern auf total schön kindgemäße Art und Weise den Glauben an Gott näher bringt. Und sie ist total nah am Alltag meiner Kinder! Für uns kamen die Geschichten genau richtig und es werden sicher noch viele weitere folgen – sie machen Spaß und wie es der Titel verspricht richtig viel Mut. Und einen tollen ohrwurmverdächtigen Titelsong hat Emmi auch :-).
  • Bewertung:

Quelle der Bilder und Infos:
– https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=964321
– https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817881
– https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=940601
– https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=940712

 

ICH HABE Die TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

 

Hier kannst du dir einen Trailer anschauen:

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hörbücher, Kinderbücher und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.