Kinotipp & Gewinnspiel: „The Secret- Das Geheimnis“

In ca. zwei Wochen  – am 6. August– startet der Kinofilm The Secret – Das Geheimnis Traue dich zu träumen endlich in den deutschen Kinos.

Und darum geht es im Film: In Miranda Wells(Katie Holmes) Leben scheint gerade alles schief zu laufen. Der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wächst alles über den Kopf. Das Geld reicht hinten und vorne nicht mehr, seitdem ihr Mann vor ein paar Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Als hätte sich das Schicksal gegen sie gerichtet, krachtwährend eines Hurrikans auch noch ein Ast durch das Dach ihres Hauses. Doch das Unwetter stellt Miranda nicht nur vor ihre nächste finanzielle Herausforderung, sondern bringt auch den hilfsbereiten Bray Johnson (Josh Lucas) in ihr Leben. Von nun an scheint sich das Blatt für Miranda und ihre Familie zu wenden. Ob das an dem positiven und lebensbejahenden Spirit liegt, mit dem Bray in ihr Leben tritt? Und was hat es mit dem rätselhaften Umschlag auf sich, der Bray Johnson ursprünglich zu Miranda geführt hat? Ein Geheimnis, das den neu gewonnenen Lebensmut und das langsam wieder kehren.

Mehr Infos zum Film findet ihr hier:
– im Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=C29WdUCC_Sw

Ich bin mit dem Buch zwar noch nicht so richtig warm geworden finde aber der Film klingt auf jeden Fall sehr spannend und sehenswert!!!

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und dir selbst eine Meinung bilden möchtest, dann hast du Glück, denn ich darf 2 Fanpakete mit je 2 Freikarten und dem Buch verlosen!


Möchtet ihr Eines der Fanpakete gewinnen?
Schreibt mir einfach, mit wem ihr den Film anschauen möchtet.

Ende der Aktion ist der 6.8.2020.
Die Fanpakete werden per Zufall unter allen denen von euch verlost, die geantwortet haben und eine Versandadresse in Deutschland haben und euch dann direkt vom Team vom Entertainment Kombinat GmbH verschickt, die mir die Fanpakete freundlicherweise zur Verfügung stellen.

Sommerfilm „Meine wunderbare seltsame Woche mit Tess“

Ich freue mich sehr, dass ich nach so langer Zeit mal wieder Kino-Tickets verlosen darf. Es geht diesmal um den Film  MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS, der ab 03.September im Kino läuft: Sam verbringt mit seiner Familie den ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling und direkt bricht sich sein älterer Bruder das Bein. Doof für ihn, aber gut für Sam. Warum? Weil es dazu führt, dass Sam der eigensinnigen Tess begegnet, die einen genialen Plan hat, um endlich ihren Vater kennenzulernen, der noch nicht weiß dass er eine Tochter hat. Für ihren Plan hat Tess nur eine Woche Zeit, in der sie dringend Sams Hilfe benötigt. Der ist aber gerade mit sich und ganz anderen Dingen beschäftigt. Doch durch ihr gemeinsam anstehendes Abenteuer entdecken beide, wie viel Familie und Freundschaft wirklich bedeuten.

Ich darf pünktlich zum Kinostart drei tolle große Fan-Pakte verlosen. Schreibt mir einfach, warum ihr den Film unbedingt sehen und Tess und Sam kennen lernen möchtet und schon hüpft ihr in den Lostopf.
Die Gewinner werden dann am 01.08.2020 per Zufall ausgelost.

Sommer Gewinner und Sommer Bücher zu gewinnen

Ich habe es endlich geschafft einige Gewinner auszulosen:

  • „Seitensprungsdieät“ geht an Kerstin R.
  • „Die Schule am Meer“ geht an Kerstin
  • „Wie die Tiere“ geht an Ulrike
  • „Schonungslos offen“ geht an Tom
  • „Rika wirklich für immer“ geht an Kai
  • „Das Rätsel des Pferdeamuletts“ geht an Michel
  • „Hilfe ich habe meinen Bruder im Internet getauscht“ geht an Tom
  • „Die Peer Gynt Papers“ geht an Joachim 

 

Wer jetzt nichts gewonnen hat, der muss nicht traurig sein, denn ich habe noch einen Stapel von Büchern, die ich an euch verlosen darf: 

  • Lynn J. Moran – Ambassador Crown Club  
    Ihr bekommt ein spannendes Buch mit einem ganz besonderen Cover.

Die folgenden drei Titel aus dem ratiobooks-Verlag habe ich bereits quer gelesen und kann euch auf jeden Fall versprechen, dass euch auch hier sehr spannende Bücher erwarten:

  • Veit Beck – Assasin`s Breed. Tödliches Spiel
  • Klaus Schöneberg – Schneeball. Ein anderer Dorfkrimi
  • Jörg H. Trauboth – Omega. das Undenkbare
  • Wolfgang Breuer – Eine Tote im Fluss
  • Inge Borg – Unabwendbare Zufälligkeiten 

Und wirklich erschreckend realistisch:

  • Erik D. Stein – Der Weizen gedeiht im Süden

Dann wäre da noch ein Alpenkrimi:

  • Kate Dekore – Klingeltod und Kaiserschmarrn

Und für alle Schulanfänger unter euch darf ich auch in diesem Jahr ein wundervolles Buch aus dem Eulenspiegel Kinderbuch-Vermag verlosen:

  • Hurra, ich bin ein Schulkind. Mein Album zum Schulanfang (3 Exemplare sind schon weg)

Wenn du eines dieser Bücher gewinnen möchtest schreib mir einfach in einem Kommentar welches der Bücher du gerne lesen möchtest. Diesmal gilt, wer zuerst kommt malt zuerst… Also schnell ein Buch aussuchen und dann macht es sich vielleicht schon diese Woche auf den Weg zu dir… 

Wie immer gilt, du musst eine Versandadresse in Deutschland haben!

Letzter Tag der Blogtour zu „Grandhotel Schwarzenberg“ – Ein Exemplar gewinnen

Hallo zusammen,
ich freue mich, dass ich die Blog-Tour zum Buch „Grandhotel Schwarzenberg“. Der Weg des Schicksals“ (Mehr Infos zum Buch findet ihr hier) auf meinen Blog beenden und sogar ein Exemplar verlosen darf. Dafür müsst ihr nochmal alle Stationen der Blogtour besuchen und jeweils die Frage auf eine Antwort suchen:

Schreibt mir einfach einen Kommentar mit allen 5 (richtigen) Antworten. (Nicht wundern, dich werde sie natürlich noch nicht direkt frei schalten.) Dann hüpfst du in den Topf und hast die Möglichkeit ein Exemplar zu gewinnen. Teilnehmen kannst du bis heute in einer Woche, also den 18.04.2020. Der Gewinner wird dann per Zufall ausgelost.

Montag startet die Blogtour zu „Grandhotel Schwarzenberg. Der Weg des Schicksals“

Hallo zusammen,
ich freue mich, dass ich mal wieder bei einer tollen Blog-Tour zum Buch „Grandhotel Schwarzenberg. Der Weg des Schicksals“ (Mehr Infos zum Buch findet ihr hier) mitmachen und diesmal sogar beenden darf. Los geht es am Montag und am Freitag gibt es dann bei mir ein Quiz zur ganzen Woche und ihr könnt ein Exemplar des Buches gewinnen!!! Ich glaube das wird richtig spannend… Und das erwartet euch:

Wer möchte „Die Schule am Meer“ kennenlernen?

Und es gibt mal wieder ein Buch zu gewinnen: „Die Schule am Meer“ von Sandra Lüpkes. 

Und darum geht es in dem Buch: Juist, 1925: Tatkräftig und voller Ideale gründet eine Gruppe von Lehrern am äußersten Rand der Weimarer Republik ein ganz besonderes Internat. Mit eigenen Gärten, Seewasseraquarien und Theaterhalle. Es ist eine eingeschworene Gemeinschaft: die jüdische Lehrerin Anni Reiner, der Musikpädagoge Eduard Zuckmayer, der zehnjährige Maximilian, der sich mit dem Gruppenzwang manchmal schwer tut, sowie die resolute Insulanerin Kea, die in der Küche das Sagen hat. Doch das Klima an der Küste ist hart in jeder Hinsicht, und schon bald nehmen die Spannungen zu zwischen den Lehrkräften und mit den Insulanern, bei denen die Schule als Hort für Juden und Kommunisten verschrien ist. Im katastrophalen Eiswinter von 1929 ist die Insel wochenlang von der Außenwelt abgeschlossen. Man rückt ein wenig näher zusammen. Aber kann es Hoffnung geben, wenn der Rest der Welt auf den Abgrund zusteuert?

Möchtest du das Buch lesen? Schreib mir einfach, warum du das Buch gewinnen möchtest und schon hast du die Chance auf ein Printexemplar. Die Aktion endet am 30.04.2020 und der Gewinner wird per Zufall ausgelost. 

Wie immer gilt du musst eine Adresse in Deutschland haben!

Quelle des Bildes und der INfos: https://www.rowohlt.de/hardcover/sandra-luepkes-die-schule-am-meer.html

Krimi „Schonungslos offen…“ sucht ein neues Zuhause

Wer hat Lust auf einen Krimi?

Eine unerschrockene Kriminalkommissarin, die Leiche eines jungen Mannes und tiefgehende Einblicke in die Psyche eines Serienmörders. Alexandra Rau und ihr verschrobener Kollege Isidor Rogg von der Waldshuter Kripo vermuten nach dem Fund der ersten Leiche zunächst ein Familiendrama. Doch schon bald häufen sich die Mord- und Vermisstenfälle. Alexandra ahnt, dass ein Serientäter sein Unwesen im Hotzenwald treibt. Was sie nicht ahnt ist, dass er es auch auf sie abgesehen hat.
In Schonungslos offen… (Verlag am Eschbach, Oktober 2019) offenbart Irene Matt die düsteren Abgründe und das erschreckende Potenzial der menschlichen Psyche. Wie in einem Albtraum wechseln sich die tägliche Polizeiarbeit mit den Tagebucheinträgen des Serientäters ab.
Irene Matt wurde 1964 in Bad Säckingen geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf einem Bauernhof im Hotzenwald. Inzwischen lebt die Autorin mit ihrem Mann und zwei Katzen bei Freiburg. Schon in den ersten beiden Fällen der Kommissarin Alexandra Rau Nichts drin? und Der Augenblick verknüpft Irene Matt aktuelle Gesellschaftsthemen und spannende Mordfälle.

Ich darf ein Exemplar verlosen. Schreibt mir einfach einen Kommentar wieso ihr diesen Krimi so gern lesen möchtet. Ende der Aktion ist der 20.3.2020, der Gewinner wird per Zufall ausgelost. 

Wie immer gilt, du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.