Rezension: Dunkler als der Tod

Donna Malane – Dunkler als der Tod

dunkler_als_der_tod-

  • Verlag: dtv
  • Seitenzahl: 288
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Diane ist darauf spezialisiert Personen zu suchen. Doch dieser Auftrag ist etwas besonderes: Karen hat sieben Jahre wegen Mordes an ihrem eigenen Sohn im Gefängnis gesessen, jetzt beauftragt sie Diane ihre Tochter Bunny zu suchen, um herauszufinden, ob es ihr gut geht…
  • Rezension: Zuerst muss ich sagen, dass der Klappentext dieses Buches leider zu viel verrät.Also lest ihn bitte nicht, denn sonst wartet ihr die ganze Zeit darauf, dass „es“ passiert. Ansonsten hat mir das Buch aber wirklich sehr gut gefallen und wirklich überrascht. Es hat keine leichte Thematik zum Inhalt und geht damit sehr sensibel um. Außerdem haben mich die Protagonisten immer wieder überrascht und das mag ich sehr gerne. Besonders das Ende hat ich so nicht erwartet – es ist wirklich großartig. Gut gefallen hat mir auch die Rahmengeschichte von Diana, so lernt sie auch „privat“ kennen und nicht nur ihre „Ermittler-Seite“, dass macht sie irgendwie greifbarer.  Vielen Dank an das team vom dtv – Verlag, der mir dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 4 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2015 und verschlagwortet mit , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.