Rezension: Der Geschmack von Apfelkernen

Katharina Hagena – Der Geschmack von Apfelkernen

Geschmack von Apfelkernen

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Seitenzahl: 272
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Iris erbt das Haus ihrer Großmutter Bertha und obwohl sie eigentlich nur kurz bleiben möchte, um alles zu regeln, bleibt sie dann doch etwas länger. Während sie durch die Zimmer streift kommen Erinnerungen hoch und alte Geheimnisse treten wieder an die Oberfläche.
  • Rezension: Es ist schon vier Jahre her, bevor ich dieses wundervolle Buch geschenkt bekommen habe daher erinnere ich mich nicht mehr an jeden Detail. Aber ich wusste sofort, dass es ein sehr schönes Buch war, dass ich sehr gern gelesen habe. Inzwischen wurde es in mehrere Sprachen übersetzt und sogar verfilmt. Ich nutze den gestrigen Abend rückwirkend, um euch dieses Buch an Herz zu legen. Danke an meine Freundin, dass du es mir wieder ins Gedächtnis gerufen hast.
  • Bewertung: 5 Sterne    
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in andere Rezensionen (vor Blogbegin) und verschlagwortet mit , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.