Rezension: Wer ist Lolly_blu?

Annette Weber  –  Wer ist Lolly_blu?

Lolly_blu

  • Verlag: Verlag an der Ruhr
  • Seitenzahl: 74
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Niklas und Lotte mögen sich gar nicht und freuen sich daher auch nicht auf den gemeinsamen Urlaub mit ihren Eltern. Dies ändert sich, als sie einem geheimnisvolles Mädchen mit blauen Haaren begegnen und ein großes Abenteuer erleben als sie versuchen ihre Rätsel aufzudecken.
  • Rezension: Ich finde die Geschichte von Niklas und Lotte wirklich doll. Das absolute Highlight für mich als Lehrerin ist aber, dass Kinder das Buch auf drei verschiedenen Lesestufen lesen können und trotzdem die selbe Geschichte „erleben“. Die Autorin selbst schreibt dazu: „Mit den spannenden, realistischen Erzählungen wecken Sie Lesemotivation und schaffen ein gemeinschaftliches Leseerlebnis auch im jahrgangsübergreifenden Unterricht. Die authentischen Figuren sprechen Mädchen und Jungen gleichermaßen an. Dank der sprachlichen Differenzierung können sich so auch Kinder mit unterschiedlichen Lesekompetenzen über dieselbe Geschichte der Kinderliteratur austauschen. So begeistern Sie auch Sascha und Ilayda für die Welt des Lesens. Natürlich eignen sich die Bücher auch für die Leseförderung und zum Schmökern zu Hause.“ (Quelle: http://www.annette-weber.com) Dem habe ich eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Auch die Beschreibung und Differenzierung der drei verschiedenen Lesestufen finde ich sehr gelungen (gleicher Inhalt, gleiche Kapitel, gleich Seitenzahlen) und ich freue mich schon darauf sie in meiner 3. Klasse auszuprobieren. Das für Kinder wichtige Thema Trennung der Eltern wird hier ebenso behandelt wie Freundschaft oder Sicherheit im Netz und das auf eine sehr gelungene Art und Weise wie ich finde. Dadurch, das die Geschichte so spannend ist, werden Kinder es sicher lieben und so kann man Ihnen das Lesen schmackhaft machen. Auf jeden Fall werde ich diese Bücher meinen Kollegen weiter empfehlen. Vielen Dank an die Autorin Annette Weber, die mir diese Bücher als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2013 und verschlagwortet mit , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.