Rezension: Schwarzer Rauch

Stefanie Hasse – Darian & Victoria. Schwarzer Rauch

schwarzer Rauch

  • Verlag: im.press
  • Seitenzahl: 321
  • Teil einer Reihe?: Ja, Band 2 „Düstere Schatten“ erscheint am 07.05.2015 und der dritte Teil voraussichtlich am 02.07.2015.
  • Inhalt: Victoria ist kein normaler Mensch, denn sie ist ein Kind des Mondes. Doch daran erinnert sie sich nicht, allerdings hat sie immer wieder Alpträume in denen ein Darian vorkommt. Dann eines nachts kann sie sich an ihre Vergangenheit erinnern und daran, wer dieser Darian ist und außerdem an ihre Ausbildung, ihre ganz besondere Gaben und Fähigkeiten und das jede Menge fantastische Vorkommnisse und Wesen wie Feen und Vampire…
  • Rezension: Ich habe mich sehr auf den Start einer neuen Fantasy-Trilogie gefreut und meine Erwartungen sind mehr als erfüllt worden. Die Gemischte um Victoria, Darian und die anderen Kinder des Mondes ist einfach fantastisch im wahrsten Sinne des Wortes. Allein schon die Idee der Kinder des Mondes finde ich klasse und die Autorin hat ihre Welt sehr detailreich und authentisch erdacht. Dabei gibt es unglaublich viele kleine Details zu entdecken, die das ganze so großartig machen, wie z.B. die vielen verschiedenen Fähigkeiten der einzelnen Mondkinder. Und die Liebesgesichte zwischen Darian und Victoria ist auch unglaublich schön gerade weil es die beiden so schwer haben und immer wieder entgegen jeder Vernunft auf ihr Herz hören – einfach schön. Generell ist das Thema Vertrauen in diesem Buch sehr wichtig und auf ganz besondere Art und Weise verarbeitet. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band, der in wenigen Tagen erscheint. Vielen Dank an das Team vom im.press Verlag, der mir diese eBook freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2015 und verschlagwortet mit , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Ein Gedanke zu „Rezension: Schwarzer Rauch

Schreibe einen Kommentar zu Stephi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.