Rezension: Just friends

Jennifer Wolf – Just friends

just friends

  • Verlag: BitterSweet
  • Seitenzahl: 64
  • Teil einer Reihe?: Nein, aber es gibt noch mehr E-Shorts auf BitterSweet.de.
  • Inhalt: Zofia und Sean sind beste Freunde ist sie neun Jahre alt sind. Doch nun beginnt Sofia plötzlich Gefühle für ihn zu entwickeln und sucht Hilfe in einem Blog, um ihre Freundschaft nicht zu riskieren. Doch irgendwie gelingt es ihr nicht, die Tipps umzusetzen…
  • Rezension: Auch gegen Versicherungs-Frust hilft einer dieser kleinen Leckerbissen aus der Schachtel mit den E-Short aus dem Hause BitterSweet. Die  Handlung ist zwar irgendwie vorhersehbar, aber trotzdem total schön. Und das Thema ja eines, das nie an Bedeutung verliert… Und das Ende der Geschichte ist einfach wunderbar. Ich kann euch diese Gemischte wirklich wärmstens ans herz legen, besonders bei Frust an diesen kalten  und ungemütlichen Tagen..
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2015 und verschlagwortet mit , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.