Rezension: Aphorismen & Zitate über Natur und Wissenschaft

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger  – Aphorismen & Zitate über Natur und Wissenschaft

aphor. Zitate

  • Verlag: WILEY-VCH
  • Seitenzahl: 316
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Natur und Wissenschaft sind alles andere als leicht verständliche Fachgebiete. In diesem Buch werden sie in kurzen Aussprüchen unter verschiedenen Überschriften wie z.B. Computer, Geld oder Zeit zusammengefasst.
  • Rezension: Ich muss zugeben, dass ich nicht genau wusste, was eigentlich „Aphorismen“ sind, also habe ich im Internet nach diesem Begriff gesucht und folgten kurze Erklärung gefunden: „Aphorismen sind  philosophischer Gedankensplitter“. Das klang sehr interessant,  Zitate mag ich sowieso gern, Natur und Wissenschaft finde ich spannend, also war mein Interesse geweckt. Seit ich das Buch nun in Händen halte, habe ich immer wieder darin gelesen und viele für mich neue aber faszinierende Aussprüche gefunden. Besonders gut an dem Buch gefällt mir der sehr übersichtliche Aufbau, so findet sich jeweils zu einer Überschrift auf einer Doppelseite eine aussagekräftige Abbildung und viele passende Aphorismen und Zitate. Wenn man „etwas Kluges“ zu den Themen Natur und Wissenschaft sucht, wird man hier bestimmt fündig, ansonsten regt das Buch aber auch zum Nachdenken an und ist gleichzeitig eine sehr kurzweilige Unterhaltungslektüre für zwischendurch. Ich kann das Buch wirklich weiter empfehlen. Vielen Dank an den WILEY-VCH Verlag, der mir dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2014 und verschlagwortet mit , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.