Rezension:Der unheimliche Passagier/ Review: The Mysterios Passenger

Woods Delaney – Der unheimliche Passagier / The Mysterious Passenger

Das Buch stammt aus einem Dreierpack sog. „Sprachen – Lernkrimi – Englisch“. (Daher auch die drei Abbildungen.) Es ist ein ganz besonderes Buch, denn es soll dem Leser helfen Englisch zu lernen. Deshalb wird der komplett englischsprachiger Krimi immer wieder von Übungen (auf deutsch erklärt) unterbrochen.
Daher schreibe ich auch die Rezension zweisprachig.

  • Verlag / Publisher: Verlag an der Ruhr
  • Seitenzahl/ number of pages: 96
  • Teil einer Serie/ Part of a series: Ja – Es gibt noch mehr Bücher der Serie Sprachen – Lernkrimi – Englisch. Yes —there are many books of the series called „Sprachen – Lernkrimi – Englisch“
  • Inhalt / Contents:
     Geoffrey Jones ist Versicherungssachbearbeiter und mit dem Zug auf einer Reise von Schottland nach London. Im Zug fallen im merkwürdige Dinge auf : Männer wechseln die Kleidung und der Zug macht einen außerplanmäßigen Zwischenstop. Für Jones gibt es nur eine Erklärung nachdem er in der Tageszeitung von einem Anschlag gelesen hat, er ist sich sicher, dass sich Terroristen Im Zug befinden. Er beschließt zu handeln!
     While travelling to London by train, Geoffrey notices weird things happening. It is only when he reads the newspaper the next day that he realises he must act!
  • Rezension/ Review:
     Ein toller, wenn auch leicht zu durchschauender Krimi, der mir wirklich Freude beim Englischlernen bereitet hat. Besonders lustig, da ich mich selbst bald auf die Reise von London nach Schottland machen. Ich kann das Buch wirklich weiterhelfen, denn die Gesichte macht Spass und die Übungen helfen wirklich beim Lernen der Sprache.
     A funny book, which helps me train my English and read a exciting story at the same time. I can recommend this book to other people, who want to become better in Englisch, too.
  • Bewertung / Evaluation: 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in English Books, Rezensionen 2012 und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.