Rezension: Weißt du schon wie lieb Gott dich hat ?

Franz Huebner, Markus Humbach – Weißt du schon wie lieb Gott dich hat ?

  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Seitenzahl: 32 Seiten
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Ein religiösen Mutmach-Buch für kleine Kinder; Gott hat dich lieb – immer! Egal, was du tust und wie du dich gerade fühlst: Gott ist immer bei dir! Dieses hinreißende Kinderbuch zeigt, wie jedes Kind im Alltag die Liebe Gottes erfährt. So richtig zum Knuddeln sind die »Protagonisten«: Mama Bär, Baby Bär und die vielen Spielgefährten – das Schwein, das Eichhörnchen, die Maus und der Frosch. Ob beim ausgelassenen Spiel, beim Frühstücken, Streiten oder Schlafen – auf spielerische Weise erfahren Kinder die Botschaft dieses Buches: Gott hat dich lieb – immer!
     (Quelle: s.u.)
  • Rezension: Ich war auf der Suche nach einem schönen Bilderbuch für meine Kinder, dass ich ihnen als Gute-Nacht-Geschichte vorlesen kann und das ihnen auf kindgemäße Art und Weise deutlich macht, dass Gott sie immer lieb hat. Und dieses Buch ist wirklich total niedlich und genau das, was ich gesucht habe… durch den Satzanfang wird es den Wegen schnell klar, um was es geht und die Bilder machen wirklich Spaß. Auch die Idee mit den Reimen finde ich super und meine Kinder lieben es, wenn sie so die Sätze in einem Buch schnell selbst vervollständigen können, doch hier passt es irgendwie nicht ganz. Das ist schade, aber ich finde des Buch trotzdem sehr gelungen und kann es euch und vor allem euren Kindern wirklich sehr ans herz legen!
  • Bewertung:

Quelle des Bildes und der Infos: https://www.penguinrandomhouse.de/Buch/Weisst-du-schon-wie-lieb-Gott-dich-hat/Franz-Huebner/Guetersloher-Verlagshaus/e427869.rhd

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2021 und verschlagwortet mit , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.