Rezension: Die Eule hat es mir erzählt

Lulu Lima, Jana Glatt – Die Eule hat es mir erzählt

  • Verlag: Helvetiq
  • Seitenzahl:  40
  • Teil einer Reihe?: Nein.
  • Inhalt: Warum hat die Giraffe so einen langen Hals? Warum ist der Sonnenuntergang orange? Wie ist das Stachelschwein entstanden? Und warum gibt es Regen? Lulu Lima versucht, diese Fragen durch die Augen eines Kindes zu beantworten. Wieviele fantastische Erklärungen tauchen da auf! Das Buch beinhaltet eine unwiderstehliche Kombination von Erzählungen voller Feingefühl, Humor und natürlich … viel Fantasie. Nach der Lektüre wird jedes Kind die Welt um sich herum betrachten und sich fragen: Wie und warum ist das alles entstanden?
    (Quelle: website)
  • Rezension: Das Buch hat mir und meinem Kindern direkt gut gefallen noch bevor wir es das erste Mal gelesen haben, weil es so lustig und farbenfroh aussieht. Und  dieser   positive Eindruck hat sich nach dem Lesen dann noch verstärkt, die vier Geschichten sind so unglaublich humorvoll genau das richtige für meinen Sohn, der beim Esten Lesen immer wieder gefragt hat “ Nein Mama, oder?“ und im Anschluss sofort selbst angefangen hat sich seinen eigenen kleinen Geschichten auszudenken. Ich finde das Buch einfach genial!!! Und kann es allen Eltern nur wärmstens ans Herz legen!
  • Bewertung:

Quelle des Bildes und der Infos:

https://www.helvetiq.com/die-eule-hat-es-mir-erzahlt

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2021 und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.