Rezension: Das zauberhafte Land OZ

L. Frank Baum – Das zauberhafte Land OZ

DASZAUBERHAFTELANDOZ_Hardcover_252

  • Verlag: Panini / MARVEL
  • Seitenzahl: 200
  • Teil einer Reihe?: Ja – Es ist das 1. Teil, der zweite Teil ist bereist vorher erschienen und lautet „Dorothy und der Zauberer von OZ“ und es gibt viele weitere Geschichten.
  • Inhalt: „Dies sind die Abenteuer des Knaben Tip, der aus den Fängen der bösen Hexe Mombi entkommt und gemeinsam mit seinem Gefährten Jack Kürbiskopf das Weite sucht. Unterwegs treffen sie das Holzpferd und folgen der gelben Ziegelstraße bis zur Smaragdstadt, die nun von der Vogelscheucheregiert wird! Doch als Jinjur sie entmachtet und Mombi zurückkehrt, haben Tip und seine Freunde eine Menge Ärger am Hals!“ (Quelle: https://www.paninicomics.de)
  • Rezension: Ich habe immer mal wieder vom Zauberer von OZ gehört, aber nie den Film gesehen oder das Buch gelesen und von einen Comic wusste ich sowieso nicht. Als ich dann darauf aufmerksam wurde, habe ich mich sehr darauf gefreut.   Jetzt halte ich das Buch in Händen und schon das Vorwort fand ich großartig – allein schon die Tatsache, dass L. Frank Baum selbst schon eine Bühnenadaption verfasst hat, die dann in diesesn Comic eingeflossen sind hat mich letztlich überzeugt, dass man aus einem guten Buch einen guten Comic machen kann. Das Lesen dieses Comics hat meine erste Überzeugung noch gefestigt. Der Comic ist großartig. Die Bilder sind unglaublich lebendig, detailreich und farbenfroh – allein durch sie könnte man sich in den Comic verlieben und dann ist da ja auch noch die zauberhafte Geschichte an sich. Ich liebe die Vogelscheuche und den Blechmann und bewundere den Ideenreichtum von L. Frank Baum und des Illustrators. Ich bin mir sicher, dass viele Menschen das Zauberhafte Land von OZ auf diese wundervolle Art und Weise entdecken und darin versinken werden und kann es daher nur wärmstens weiter empfehlen, besonders an solche Menschen, die eigentlich nicht so gerne  lange Bücher lesen, weil sie zu viele Wörter haben oder an Leseanfänger oder an Menschen, die wundervolle Illustrationen lieben oder einfach so…. Ich hoffe auf viele weitere Geschichten von Comics aus dem Lande OZ. Vielen Dank an den Panini / MARVEL Verlag, der mir dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2014 und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.