Review: The Three little Pigs

The Three Little Pigs

  • Publisher: Schwager & Steinlein
  • number of pages: 64
  • Part of a series: Yes —there are many books of the series called „Englisch hören und lesen“
  • Contents:
    There are three little pigs. One day their mother tells them to leave home and discover the world on their own. So the three brother have to find a home and build houses. The first one builds his home out of straw, the second takes sticks and the last one decides to use bricks. Everything would be much more easy if there wasn´t the wolf.
  • Review:
    I liked the book very much, but the CD is not so good. I think the text is read out too fast to be understood by those children, who do not have English as their mother tongue. The pages are wonderfully colored and the font is big enough even for young readers. The pictures are very funny and make it easy to understand what happens, even if your English isn´t that good. That’s why I think, it is a good book for learners of English. Especially teachers and adults will be happy about the translation at the end of the book and both children and adults will love the puzzles and littles tasks and games on the last pages. That helps to remember the content of the story in a very funny and special way. I can recommend the book if you don´t want to use it together with the CD.
  • Evaluation: 
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in English Books, Kinderbücher, Rezensionen 2012 und verschlagwortet mit , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.