Rezension: Mein Esel Benjamin

Hans Limmer – Mein Esel Benjamin

  • Verlag: Sauerländer
  • Seitenzahl: 48
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt:
    Das kleine Mädchen Susi erzählt, wie sie zu ihrem Esel Benjamin gekommen ist und was sie seitdem spannendes mit ihm erlebt hat.
  • Rezension:
    Dieses Buch gefällt mir sehr gut – es ist eines meiner Lieblingsbücher aus meiner frühen Kindheit.  Deshalb habe ich mich riesig gefreut, als ich es von meinem Bruder zu Weihnachten geschenkt bekam und erinnerte mich sofort an meine eigene Kindheit zurück, in der meine Mutter uns dieses Buch zigmal vorgelesen hat. Die Geschichte ist total süß und Susi und ihren Esel möchte man am liebsten knuddeln. Die Schwarzweißfotos tragen sehr schön das zu bei die Geschichte zu untermalen und es lassen sich viele Kleinigkeiten darauf entdecken. Ich kann dieses wundervolle Buch, dass mich durch meine Kindheit begleitet hat nur jedem empfehlen.
  • Bewertung: 

    Ein spannendes Buchquiz zu diesem Buch findest du auch unter www.antolin.de© Schroedel, Braunschweig

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2011 und verschlagwortet mit , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.