Review: Wishlist

Eoin Colfer – Wishlist

  • Publisher: Puffin Book
  • number of pages: 200
  • Part of a series: No
  • Contents:
    Meg  is a girl, that hast wanted to steal something from an elderly person called Lowrie. But her crime doesn´t work well an her partner killes her in the end. When she arives in heaven / hell something special happens because she has done as much bad as good things in her live. So she gets a second chance by helping Lowrie, who is very ill do what he has noticed to be done before death at his Wishlist. But the bad side doesn´t want her to mange this…
  • Review:
    I loved the stories about Artemis Fowl by Eoin Colfer and so I decided to read some other books. That was a very good choice. „Wishlist“ is a great book. Meg is a wonderful, lovely girl and Lowrie is very lovely, too. I liked to read, how the both get closer to each other and was very interested in finding out, what the points on the Wishlist are and how the mange to do it. The book is exciting till the end and funny, on many pages I had to laugh out loud. I can really recommend it to you.
  • Evaluation: 
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2012 und verschlagwortet mit , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.