Rezension: Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

Sam McBratney – Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

wie lieb ich dich hab

  • Verlag: Fischer Verlage (Sauerländer)
  • Seitenzahl: 32
  • Teil einer Reihe?: Ja, es gibt noch mehr Bücher aus der Reihe.
  • Inhalt: Der kleine Hase fragt den großen Hasen, ob er eigentlich weiß, wie lieb er ihn hat. Daraufhin sagen sie abwechseln wie weit sie den jeweils anderen lieb haben, bis sie am Ende…
  • Rezension: Ich liebe dieses Buch und ich war etwas überrascht, als ich mal wieder daran denken musste und merkte, dass ich das Buch seltsamerweise noch gar nicht rezensiert hatte. Aber das ist ja jetzt nachgeholt… :-). „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ ist ein so schönes Buch, es hat  eine soooo süße Geschichte und so niedliche Bilder. Ich finde man kann es allen Menschen vorlesen oder schenken, die man lieb hat – egal wem – Kindern und Erwachsenen. Daher kann ich es auch nur weiterempfehlen!
  • Bewertung: 5
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in andere Rezensionen (vor Blogbegin), Kinderbücher und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.