Rezensionen: Legenden Alphabet: Mädchen, die die Welt verändert haben / Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind


Ben Brooks, Quinton Winter – 

  • Verlag: Loewe
  • Seitenzahl: 64
  • Teil einer Reihe?: Ja, es gibt zwei Bände.
  • Inhalt: In jedem der beiden Bücher findet sich die Geschichten von 26 besonderen Menschen, deren Leben die Welt verändert haben.
  • Rezension: Es macht jede Menge Spaß in den Büchern zu stöbern und dabei so viele verschiedenen Persönlichkeiten etwas näher kennen zu lernen. Obwohl ich von Vielen bereits gehört hatte findet ich diese Zusammenfassungen doch wirklich einmalig und sehr gelungen und eine tolle Idee um schon die kleinsten Leser für Biografien und besondere Personen zu begeistert und ihnen deutlich zu machen wie das Leben eines einzelnen die Welt verändern kann. Ich kann dieses Bücher wirklich wärmstens weiterempfehlen – nicht nur für Kindern!
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.loewe-verlag.de/titel-49-49/legenden_alphabet_maedchen_die_die_welt_veraendert_haben-9495/

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Achtung!!!! Die Bücher erschienen erst am 12.2.2020!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2020 von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.