Rezension: Das große Buch vom kleinen Eisbären

Hans de Beer – Kleiner Eisbär. Das große Buch vom kleinen Eisbären. Alle 10 Abenteuer in einem Band

  • Verlag: NordSüd
  • Seitenzahl: 192
  • Teil einer Reihe?: Es ist ein Sammelband einer Serie und beinhaltet folgende 10 Geschichten:
    1. Kleiner Eisbär – Wohin fährst du Lars?
    2. Kleiner Eisbär – Lars komm bald wieder!
    3. Kleiner Eisbär – Nimm mich mit Lars!
    4. Kleiner Eisbär – Lars und der Angsthase
    5. Kleiner Eisbär – Kennst du den Weg Lars?
    6. Kleiner Eisbär – Lass mich nicht allein, Lars!
    7. Kleiner Eisbär – Hilf mir fliegen, Lars
    8. Kleiner Eisbär – Lars rettet die Rentiere
    9. Kleiner Eisbär – Lars in der Walbucht
    10. Kleiner Eisbär – Lars, bring uns nach Hause!
  • Inhalt: Den kleinen Eisbären Lars und seine Abenteuer gibt es bereits seit 30 Jahren und damit gehört er wohl zu den bekanntesten Kinderbuch-Charakteren. In diesem Sammelband findet man alle 10 bisherigen Abenteuer eingerahmt von  einigende veröffentlichten Skizzen und einem ausführlichen Nachwort mit der Entstehungsgeschichte des kleinen Eisbären. 
  • Rezension:  Ich liebe den kleinen Eisbären Lars, er hat mich schon als Kind begleitet und jetzt lese ich seine Abenteuer gemeinsam mit meinem kleinen Sohn. Er liebt genau wie ich die wundervollen Illustrationen und zeigt immer voller Begeisterung auf den kleinen Eisbären, wenn er ihn auf einem der Bilder entdeckt, auch wenn er die Handlung noch nicht versteht. Ich finde es großartig, dass es nun einen Sammelband gibt, in dem diese vielen märchenhaften Abenteuer zusammengetragen sind. Dabei kann man dann auch lesen, wie sehr sich Lars innerhalb der Abenteuer verändert. Es macht total viel Spaß dieses Buch vorzulesen und sich diaeinzigartigen Bilder mit dem hohen Wiedererkennungswert anzuschauen. Ich kann euch Alen diesen Sammelband nur absolut empfehlen, egal b ihr schon die einzelnen Bücher besitzt oder nicht. Er ist auch ein wunderbares Geschenk zu Weihnachten.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2017 von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.