Rezension: Wazn Teez?

Carson Ellis – Wazn Teez?

  • Verlag: Nord Süd Verlag
  • Seitenzahl: 48
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Neugierige Libellen und Käfer finden eine Pflanze, die sie nicht kennen und fragen sich „Wazn teez? “ und überlegen ob man damit wohl ein Baumhaus bauen kann. In einer sehr phantasievollen Welt unterhalten sich die Tiere in einer Kunstsprache…
  • Rezension: Ich kannte den Autor bereits von seinem Bilderbuch „Zuhause„, das mir sehr gut gefallen hat. und dieser Titel hat daher schnell mein Interesse geweckt, leider hat es mich nicht Überzügen können. Ein Buch in einer Phantasiesprache finde ich einfach seltsam, besonders wenn die Bilder zwar sehr hübsch sind aber nicht genug für sich sprechen und ich frage mich ein wenig, ob man dieses Bilderbuch vorlesen soll? Nein, ich kann es eher nicht empfehlen.
  • Bewertung: 
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2017 von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.