Rezension: Für Hund und Katz ist auch noch Platz

Axel Scheffler & Julia Donaldson – Für Hund und Katz ist auch noch Platz

Für Hund und Katzt ist auch noch PLatz

  • Verlag: BELTZ & Gellberg
  • Seitenzahl: 28
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Die Hexe begibt sich gemeinsam mit ihrer Katze auf einen Ausflug. Doch der Sturm weht jede Menge Dinge weg… gute das es Tiere gibt die ihr helfen und sie auch im Sumpf bei Gefahr durch einen Drachen nicht im Stich lassen. Die komplette Geschichte ist in Reimen verfasst.
  • Rezension: Ich habe dieses Buch für meine Arbeit in der Grundschule u.a. das FLY-Projekt vom BELTZ & Gelberg Verlag geschenkt bekommen. (mehr Infos) Letzten Donnerstag durften dann die Kinder der Vorschulklasse 1 entscheiden, welches Buch sie am liebsten vorgelesen bekommen möchten. Dies war ihre erste Wahl und ich hatte sehr viel Spaß beim Vorlesen. Wie der Titel bereits vermuten lies ist die komplette Geschichte in Reimen verfasst, eine Tatsache die das Buch aus der Masse hervorhebt und den Kindern sehr viel Spaß macht sowie es erleichtert den Inhalt auswendig zu lernen. Aber auch ohne diese Tatsache ist die Handlung genial für ein Kinderbuch, immer wieder ein neuer verlorenen Gegenstand und ein neues Tier, dass mitfliegen darf. Natürlich zerbricht der Besen und dann wird die Geschichte fast ein bisschen gruselig. Es geht aber gut aus, denn die Tierfreunde helfen der Hexe. Damit kann man das Buch nicht nur zur Sprachförderung, zu Halloween oder Fasching, sondern auch zum Thema „Freude“ einsetzten. Das Ende ist dann auch nochmal die absolute Krönung und regt die Phantasie der Kinder enorm an. Ein weiterer großer Pluspunkt sind die farbenfrohen und wunderschönen Illustrationen und die Tatsache, dass sich die Geschichte so wunderbar von Kindern nachspielen lässt ohne dass sie sich viel Text oder eine komplexe Handlung merken müssen – aber enorme Spielfreude freisetzt.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2015 von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.