Rezension: SIMPSONS COMICS 208 / BART SIMPSON COMIC 79

Matt Groening u.a. – SIMPSONS COMICS 208

SIMPSONSCOMICS208_Heft_446

  • Verlag: Panini
  • Seitenzahl: 36
  • Teil einer Reihe?: Ja – Es ist Heft Nr. 208.
  • Inhalt: Smithers wird vom Blitz getroffen, was sein Wesen vollständig verändert. Er hat es satt, auf sich herumtrampeln zu lassen – selbst von Mr. Burns. Er heckt einen Plan aus, wie er die Macht im Kernkraftwerk an sich reißen kann und schon bald sitzt Mr. Burns auf der Straße – und Homer wirdbefördert!“ (Quelle: https:/ /www paninicomics.de)
    EXTRA: XXL-Poster

Matt Groening u.a. – BART SIMPSON COMIC 79

BARTSIMPSON79

  • Verlag: Panini
  • Seitenzahl: 36
  • Teil einer Reihe?: Ja – Es ist Heft Nr. 79.
  • Inhalt: Bart nimmt Lisa unter seine Fittiche und führt sie in die wunderbare Welt der Streiche ein. Doch Lisaschießt völlig übers Ziel hinaus und terrorisiert schon bald die gesamte Schule. In einer weiteren Geschichte beschwören BartLisa und Milhouse einen Geist – und werden ihn nicht mehr los“ (Quelle: https://www.paninicomics.de)
  • Dieser Comic erscheint erst am 26.2.2014. 

 

  • Rezension: Bis vor kurzem habe ich die Simpsons nur aus Filmen gekannt, doch dann entdeckte ich die Simpsons-Comics für mich. Auch diese beiden haben mir wieder sehr gut gefallen – echt zu komisch diese gelben Menschen aus Springfield. Auch diese Hefte haben wieder jede Menge Extras im Gepäck, die das ganze abrunden. Fazit: Die Comics sind absolut lesenswert. Vielen Dank an den Panini Verlag, der mir diese Comics freundlicherweise als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 5 Sterne
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Comics / Zeitschriften, Rezensionen 2014 und verschlagwortet mit von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.