Neuankömmling: Mörderische Leckerbissen

moerderische_leckerbissen-9783423214766Mich hat gestern ein neues Buch erreicht, auf das ich mich schon sehr freue. Es handelt sich um eine bunte Mischung von Krimis verschiedener Autoren. Auf der Homepage des dtv-Verlages findet man folgende Beschreibung:Gegessen wird immer. Gemordet auch. Bei Peter Godazgar gesteht ein Auftragskiller aus den neuen Bundesländern seine Liebe zu Mutters Leipziger Allerlei. Susanne Mischke lässt einen Mann in der Sucht nach der streng riechenden Käsespezialität Weißlacker bis zum Äußersten gehen. Nicola Förg verteidigt das Rezept der weltbesten Käsespätzle einer Allgäuer Austragsbäuerin bis aufs Messer, Cornelia Kuhnert setzt einen Kommissar auf Diät und lässt ihn dann von einer „versoffenen Jungfrau“ verführen. Und Dora Heldt kann dem traditionellen Grünkohlessen auf Sylt durchaus kriminelle Züge abgewinnen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einfach so von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.