Rezension: Shades of Grey

E. L. James – Shades of Grey

  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 603
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist der erste Teil einer Trilogie.
  • Inhalt:
    Anna Steele ist eine junge Journalistin ist unerfahren in Liebesdingen, bis sie dem erfolgreichen Unternehmer Christian Grey begnet und nicht mehr von ihm loskommt.
  • Rezension:
    Auf dieses Buch bin ich durch eine Mail des Verlages aufmerksam geworden. Leider habe ich vorschnell zugesagt, dass ich mich über ein Rezensionsexemplar freuen würde. Hätte ich ausführlicher recherchiert und Informationen zu dem Buch gelesen, dann hätte ich sofort gewusst, dass es wahrscheinlich nichts für mich sein wird. Als ich das Buch dann in Händen hielt und in den Medien auch darüber berichtet wurde, dachte ich „okay, ich schau mal wie es mir gefällt, wenn doch so viele Menschen begeistert darüber sprechen“. Aber ich wurde leider in meinem Verdacht darüber bestätigt, dass dieses Buch absolut nichts für mich ist, es ist mir viel zu freizügig, und ich habe es deshalb auch nicht zu Ende gelesen. Ich habe von anderen aber auch schon positives über das Buch gehört und es ist auf jeden Fall ein Gesprächsanlass.
    Vielen Dank an den Goldmann – Verlag, der mir dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur  Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2012 von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.