Dieses Buch lese ich lese gerade…

Aus zeitlichen Gründen, werde ich hier nichts mehr veröffentlichen!

19.03. Ende: Harriet Beecher Stowe – Onkel Toms Hütte
Ein wirklich beeindruckendes Buch, dass mich wirklich beeindruckt hat, nachdem ich anfangs etwas Schwierigkeiten damit hatte. 

18.03. Start: Christopher Paolini – Brisingr
Next we read the third part of the big story of Eragon and his dragon Saphira.

17.03. End: Terry Pratchett – The Amazing Maurice And His Educated Rodents
A good book, which makes you see rodents in a new way.

16.03. Start: Harriet Beecher Stowe – Onkel Toms Hütte
Ein Klassiker: Ein gesellschaftskritischer Roman gegen die Sklavenhaltung in den amerikanischen Südstaaten im 19. Jahrhundert. Ich freue mich sehr darauf dieses Buch endlich einmal zu lesen.

15.03. Ende: Yvonne Lehmann – Das Geheimnis eines Sommers
Das Buch war schön zu lesen, es zeigt, was Schuld aus Menschen machen kann, wenn sie nicht verarbeitet und vergeben wird und macht deutlich welche Kraft in einer Aufarbeitung von Problemen und der Vergebung stecken kann.

14.03. Start: Yvonne Lehmann – Das Geheimnis eines Sommers
Drei Freundinnen verbindet ein schlimmes Geheimnis ihrer Jugendzeit. Zwanzig Jahre später müssen sie sich diesem Vorfallwährend eines Ausfluges ans Meer stellen.

ACHTUNG – wird in der Zeit vom 03. – 13.03. nicht aktuallisiert, denn da bin ich im Urlaub! Aber schau doch mal bei meinem „Türkei-SUB“ vorbei. Umd am 14.03. geht es hier weiter.

03.03. Ende: Jutta Wilke – Wie ein Flügelschlag
Das Buch war toll, es hat mir sehr gut gefallen und war wirklich fesselnd. Ich konnte es kaum aus der Hand legen, denn ich wollte unbedingt wissen, wie und warum Mel nun gestorben ist.

02.03. Start: Jutta Wilke – Wie ein Flügelschlag
Jana hat ein Stipendium für ein Sportinternat bekommen und damit geht ein Traum in Erfüllung – Jana liebt das Schwimmen. Doch plötzlich wird ihre Freundin Mel tot aufgefunden und Jana versucht herauszufinden, was passiert ist.

02.03. Start / Ende: Tahar Ben Jelloun – Papa was ist ein Fremder?
Der französische Autor Tahar Ben Jolloun spricht mit seiner zehnjährigen Tochter über Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Im Laufe des Gesprächs erklärt er ihr auch begriffe wie Apartheit, Ghetto, Antisemitismus, Diskriminierung und Kolonialisierung.

02.03. Ende: David Keren – Mehr als nur ein Zeuge
Ein tolles, einfühlsames und sehr spannendes Buch, dass ich wirklich nur weiterempfehlen kann.

01.03. Start: David Keren – Mehr als nur ein Zeuge
Ein Thriller über einen Menschen, der einen Mord beobachtet und anschließend sogar öffentlich als Zeuge ausgesagt hat und dem deshalb nur Ausweg bleibt, nämlich eine neue Identität anzunehmen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ich lese gerade von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.