Rezension: Elsa! Elsa!Tausche Eltern gegen Hund

Pernilla Gesén – Elsa! Elsa! Tausche Eltern gegen Hund

  • Verlag: Klett Kinderbuch (dtv)
  • Seitenzahl: 92
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt:
    Die siebenjährige Elsa ist genervt. Ihre Eltern haben Streit und einen Hund bekommt sie auch nicht. Als sie dann mit ihrer Mutter in eine andere Stadt ziehen soll und das ohne ihre beste Freundin und ihren Papa ist es Zeit für einen geheimen Plan…
  • Rezension:
    „Elsa! Elsa!Tausche Eltern gegen Hund“ ist ein wundervolles Buch über ein starkes Mädchen, dass die Trennung seiner Eltern zu verarbeiten versucht und wahnsinnig viel Mut beweist bei der Umsetzung ihres Planes. Elsa ist einfach grandios. Ich kann mir gut vorstellen, das Mädchen dieses Buch lieben werden und vielleicht kann es dem einen oder anderen Kind sogar helfen besser mit der Trennung der eigenen Eltern klarzukommen. Die Autorin schreibt auf wahnsinnig einfühlsame und authentische Art und Weise und Elsa ist prima und jedes Kind wird sich mit ihr identifizieren können. Ich kann dieses Buch kleinen Mädchen, Eltern und Erziehern nur wärmstens ans Herz legen.
    Vielen Dank an den Klett Kinderbuch Verlag (dtv), der mir dieses Buch freundlicherweise  als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2012 und verschlagwortet mit , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.