ca. 400 Bücher verloren

Wie das passieren konnte, was ich leider absolut nicht, aber leider ist heute irgendwas schief gelaufen, daher kann man in meiner „Bücher“-Seite jetzt nur noch Bücher bis 3/ 2012 finden. Alle früheren Titel sind wahrscheinlich unwiederbringlich gelöscht und in den Weiten des Internets verschollen…. ;-(

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einfach so von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

2 Gedanken zu „ca. 400 Bücher verloren

  1. Jippe!!!!!!!!!

    Ich freu mich riesig, dass es mir mit einiger Hilfe fleißiger Heinzelmännchen doch noch gelungen ist, meine Bücher-Listen zu retten. Ihr findet sie in neuem Design und außerdem gibt es jetzt für das Jahr 2013 eine eigene Liste. Schließlich lernt man ja aus seinen Fehlern :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.