Buchvorstellung: Der Kanzlerkandidat

Ich möchte euch heute ein Buch vorstellen, dDer Kanzlerkandidatass ich aus zeitlichen Gründen allerdings nicht lesen und demnach auch nicht rezensieren werden.
Julian Skupin – Der Kanzlerkandidat
Verlag: amazon direct publishing (kindle)
Infos: Der Thriller umfasst 294 Seiten und spielt im Jahre 2017, kurz vor der Bundestagswahl. Der bekannte Hannoveraner Starchirurg Azad Behrangi wird Mordopfer einer Intrige, die weite Kreise der Bundespolitik mit einbezieht. Sein bester Freund, der Journalist Max Weber, recherchiert mit großer Besessenheit, um die Hintergründe des Mordes aufzudecken. Die Schauplätze sind Hannover, Berlin und Magdeburg.
Kurzbeschreibung: Der Journalist Max Weber erhält vier Tage vor der Bundestagswahl einen Anruf von seinem besten Freund, dem Hannoveraner Chirurgen Prof. Azad Behrangi. Behrangi versucht Weber unterschwellig zu vermitteln, dass er Informationen besitzt, die den Ausgang der Bundestagswahl verändern. Er will sich persönlich mit Weber treffen, da er glaubt, am Telefon abgehört zu werden. Behrangi erscheint nicht am Treffpunkt und wird einen Tag später tot im Maschpark aufgefunden. Die offizielle Todesursache lautet Herzinfarkt. Weber wittert eine Intrige und recherchiert auf eigene Faust. Es beginnt ein Katz- und Mausspiel, in dem Weber nicht nur dem niedersächsischen Innenminister mitsamt Polizeiapparat, sondern auch dem Kanzlerkandidaten und dessen Komplizen gegenübersteht. Besessen von der Wahrheit kämpft Weber verzweifelt darum, herauszufinden, welche Informationen zu Behrangis Tod führten.

NEU!!!! Nachtrag 14.03.2016
Der Autor hat mir ein Exemplar (eBook) zum Verlosen angeboten. Wer also Interesse hat, dieses Buch zu lesen, der hinterlässt einfach schnell einen Kommentar unter diesem Beitrag. Ich werde die Email-Adresse dann an den Autor weiterleiten und er lässt dir dann dein Exemplar zukommen. Super, oder?!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Buchvorstellung von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 40 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.