SUB Juni 2013

Die durchgestrichenen Bücher habe ich diesen Monat  gelesen. 

27.08. Daniel Thomas – Lied der Wale (RE dtv)
24.06. Kat Zhang – Twin Souls.Die Verbotene (RE cbj)
Kathy Reichs – Virals. Jeder Tote hütet ein Geheimnis (RE cbj)
21.06. James Dawson – Der Fluch von Hollow Pike (RE Loewe)
Mechthild Gläser – Nacht aus Rauch und Nebel (RE Loewe)
Susan Andersen – Verküsst und zugenäht ! (RE Mira)
Susan Mallery – Nur die Küsse zählen (RE Mira)
20.06. Kirsten Winkelmann – Alles aus Berechnung
18.06. Stef Penney – Was mit Rose geschah (RE dtv)
15.06. Joy Castro – Tödlicher Sumpf (RE dtv)
07.06. Regula Venske – Der zweite Stein (RE Wittig)
05.06. Angelique Mundt – Nacht ohne Angst (RE btb)
04.06. Sebastian Leber & Yvonne Barth –  Ernie gegen Bert (RE Goldmann)
Susan E. Phillips – Wer ja sagt, muss sich wirklich trauen (RE blanvalet)
28.05. Ben Aaronovitch – Ein Wispern unter Baker Street (RE dtv)
27.05. Yann Martel – Life of pie
23.05. Liz Jensen – Die da kommen (RE dtv)
16.05. Gilles Legardiener – Julie weiß, wo die Liebe wohnt (RE Goldmann)
11.05. Karl Olsberg – Das System
27.04. Oystein Wiik – Leiche in Acryl (RE dtv)
20.04. Francisco Azevedo – Der Hochzeitsreis (RE dtv)
17.04. Daniel Wolf – Das Salz der Erde (RE Goldmann *** Sperrfrist: 10.06.)
10.04. Taylor Stevens – Mission Munroe. Die Sekte (RE Goldmann)
03.04. Dora Heldt – Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen! (RE dtv)
>>> Eoin Colfer – Artemis Fowl and the Time Paradox

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SUB (Stapel ungelesener Bücher), SUB des Monats von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.