Rezension: Ausmalen und entdecken – Malen nach Zahlen, Buchstaben und Symbolen

Alina Boyer & Isabella Nicolle – Ausmalen und entdecken – Malen nach Zahlen Buchstaben und Symbolen.

  • Verlag: Bassermann
  • Seitenzahl: 80
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: “ Versteckte Bilder ausmalen und enthüllen. Dieses Ausmalbuch enthält 70 versteckte Motive aus der Welt der Tiere, Natur und Märchen, die hervorgezaubert werden müssen. Jede Seite ist in Felder unterteilt. Diese sind mit Punkten, Symbolen, Zahlen oder Buchstaben versehen, welche einem bestimmten Farbcode zugeordnet sind. Der Code hat den Vorteil, dass die kleinen Künstler nicht lesen können müssen. Werden die Seiten ausgemalt, erscheinen plötzlich wie durch Zauberhand die schönsten Bilder. Ein großer Ausmalspaß für Kinder ab 5 Jahren!„(Quelle: s.u.)
  • Rezension: Kaum war das Buch ausgepackt haben wir – also meine Kinder und ich – begonnen das erste Bild voller Begeisterung auszumalen. Ich denke das allein spricht schon sehr für sich. Diese Formte Last einfach ein, sofort mit dem Malen zu beginnen und die Bilder sind so abwechslungsreich und lustig, dass für jeden das Richtige dabei ist. Damit es aber auch wirklich nicht langweilig wird das Format immer wieder leicht abgewandelt, mal dienen Symbole als Farbcode fürs Ausmalen, dann Buchstaben oder direkt farbige Kreise. Auch habe die Felder genau die richtige Größe. Es wäre nur toll, wenn es evtl. ein Perforierung gäbe um die Bilde heraustrennen zu können oder einen weißen Rand (Abstand von der Mitte). Der trotzdem bekommt das Buch von mir die kompletten fünf Stern, denn es ist wirklich toll und wird sicher fast alle Kinde begeistern und auch solche die nicht gern malen zum Malen motivieren.
  • Bewertung:

Quelle der Bilder und Infos: https://www.penguinrandomhouse.de/Paperback/Ausmalen-und-entdecken-Malen-nach-Zahlen-Buchstaben-und-Symbolen/Bassermann/e551436.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.