SUB Ende September 2020

Stapel Ungelesener Bücher 

Die hier wohnen schon länger bei mir: 

  • Arne M- Boehler – Totsee (RE Autor)
  • Pierre Dietz – King Artus (…) (RE Verlag Edition AV)
  • Pascal Engman – Feuerland (RE Tropen)
  • Franziska Gehm – Carla Chamäleon(…) (RE Rowohlt)
  • Bernhard Sieland – Hast du heute schon gelebt? 
  • Lauren Wilkinson – America Spy 
  • Raymond Hemmecke – 3,7 Brief aus einer anderen Zeit
  • Jörg Krämer – Gefährten der Hoffnung
  • Francois Lelord – es war einmal ein blauer Planet
  • Lily Graham – Die Insel der Leuchtürme
  • Hera Lind – Die Hölle war der Preis
  • Sandra Maria Erdmann – Let´s surf

und noch einige Bücher mehr, die in den letzten Wochen den Weg zu mir gefunden haben….

  „Neuankömmlinge“ August/September

  • Nancy Springer – Der Fall des verschwundenen Lords
  • William Gibson- Agengcy
  • Vincent Hauuy – Der Dämon von Vermont 
  • Ruckzuck weggewischt! Tierkinder
  • Ruckzuck weggewischt! Drachen
  • Julia Egbert – Das Schuljahr nach Corona
  • Juliana Campos, Daniela Costa – Silberfunken
  • C. Breidenstein, B. Scholz – Wie Beethoven kein Wunderkind (….)
  • Hans Hopf – Abgründe. Spektakuläre Fälle (….) Psychotherapeuten

Dieses Buch lese ich gerade.

Diese Bücher habe ich bereits gelesen, nur noch nicht rezensiert.

Diesen Titel habe ich inzwischen rezensiert.