Was bitte soll das?

Gestern Abend habe ich festgestellt, dass meine Website mal wieder von irgendeinem Spinner benutzt wurde um meine Besucher auf seine Werbung-Websites weiterzuleiten. Das ist in den letzten Monaten leider schon des öfteren vorgekommen. Ich weiß, dass einige von euch dachten, ich hätte etwas damit zu tun. Habe ich aber leider nicht, ich konnte es aber immerhin immer wieder rückgängig machen… Ich hoffe das Problem ist jetzt endlich behoben. Sollte es doch wieder passieren schriebt mir bitte eine Email um mir Bescheid zu geben….

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einfach so von Stephi. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama von zwei wundervollen Kindern , komme aus Hamburg, bin 39 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

4 Gedanken zu „Was bitte soll das?

  1. Hallo Stephi!
    Ich freue mich auch, dass es auf deinem Blog weitergeht :-) Hast du eigentlich schon „Die Schule am Meer“ verlost? Ich habe mich auch beworben und würde mich sooo riesig über das Buch freuen. Die Daumen bleiben gedrückt ;-)
    Liebe Grüße
    Kerstin

  2. Hallo liebe Stephi,

    ja, da sagt Du was…echt ne nervige Sache !!!!
    Und irgendwie hat man als Leserin da auch keine Chance….deshalb habe ich heute wieder bei Dir vorbei geschaut..
    Lass Dich davon nicht unterkriegen…komme gerne wieder vorbei …
    und lasse Dir gerne ein paar liebe Grüße da…

    O.K……bleib gesund…Karin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.